Samstag, 3. Mai 2014

Wer bin ich ?



Ich bin Polin und lebe seit 3,5 Jahren in Katalonien ; oder sollte ich vielleicht sagen: “Polaca” , mit c natürlich geschrieben, denn so nennt mich die Mehrheit der Bürger , Spanier wie Katalanen . Ich will und wäre stolz darauf , Polin zu sein , so wie Französin, oder Engländerin. Ich bin müde allen zu wiederholen , daβ ich keine Polaca bin , sondern Polin , bestehe ich auf Polaka mit k geschrieben , um so wenigstens ein kleines Detail meiner Herkunft hervorzuheben. Ich bin Philologin und Projektmanagerin, fasziniert von der katalanischen Sprache und Kultur , ein ganz normaler Mensch.




Vielleicht unterscheiden mich die Einwohner Kataloniens von den anderen nur durch die Tatsache , daβ ich nach nur 3 Jahren das erreicht habe, was viele , nicht haben,: Das katalanische Sprachdiplom C . In meiner Freizeit schreibe ich Artikel über all das , was ich hier erlebe , auch zum Thema Politik, der “katalanische Fall” inbegriffen. Ich teile gerne alle Berichte über dieses Land, welches in seiner Vergangenheit so sehr gelitten hat, was aber kein Grund dafür ist, daβ immer noch Dinge passieren, die man kaum glauben kann. Zur gleichen Zeit ist es aber auch eine auβergewöhnliche Nation mit einer hohen Kultur und mit vielen noblen Menschen. 

Ich bin nicht der Meister aller Lehren, ich kann mich genauso irren, wie alle anderen. 


Anita  Janczak

Italiano

1 comentaris:

  • Anonym says:
    3. Mai 2014 um 05:51

    Veig que coneixes els problemes dels altres "polacs".Merci

Kommentar veröffentlichen